Matratzenverband, NABU und IKEA zu Regeln für Matratzenrecycling

In einer gemeinsamen Pressemitteilung fordern die drei Akteure, dass die Bundesländer einem Antrag von Hessen zur Umweltministerkonferenz zustimmen, der sich für eine Kreislaufwirtschaft bei Matratzen einsetzt. Denn Schätzungen zufolge werden bisher rund 95 Prozent der Altmatratzen verbrannt. Ferner soll ein Dialog mit der Industrie aufgenommen werden, die bereits mit den Beteiligten der Wertschöpfungskette, einschließlich den Recyclingunternehmen, an der Etablierung eines EPR-Systems arbeitet.

Weitere News

Netzwerkpartner werden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Werden Sie Mitglied unseres Netzwerks und profitieren Sie von den gebündelten Fähigkeiten der Partner!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Netzwerkmanagement:
Interessengemeinschaft Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie GmbH

Babs Malek
Tel.: +49 202 7597-61
barbara.malek@heimtex.de